Die Bedeutung des Staatswappens der DDR

DDR-Staatswappen

Staatswappen:

 

Das Staatswappen der DDR symbolisiert die drei wichtigsten Berufsgruppen. Der Hammer die Arbeiter, der Zirkel die Intelligenz/Akademiker und der Ährenkranz die Bauern/Landwirtschaft.

Das Tragen dieses Staatswappens war in der BRD bis 1969 verboten. Im Zusammenhang mit der damaligen Ostpolitik der Bundesregierung, wurde das geändert.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Bedeutung des Staatswappens der DDR

  1. Pingback: „Kühler Kopf, Heißes Herz, Saubere Hände“ | Die Trommler - Archiv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s