Erster Mai 1989

Gastbeitrag von Roland Loeckelt

Ich war an diesem 1. Mai als Ordner auf der Karl-Marx-Allee in Berlin

zur Maidemonstration für unsere Partei.- und Staatsführung eingeteilt.

Mit einigen Studentenkolleginnen und Studentenkollegen von der Bezirksparteischule Berlin,

bezogen wir wie eingewiesen auf Höhe der Haupttribüne unsere

Stellung als Ordner zwischen den Demonstrationsreihen.

Hauptaufgabe war, das es zu keinem Stau der Demonstrationszüge in Höhe der Haupttribüne bei den Versuchen der Übergabe von Blumen und Geschenke an den Generalsekretär kommt.

Hier sollte wir höfflich aber bestimmend auf ein weitergehen dringen.

Das Wetter war super und die Stimmung dem Wetter angepasst.

Die Demo begann und Tausende zogen an Uns vor rüber, mit einem Lächeln auf dem Gesicht.

Keiner der Demonstranten machte einen gezwungenen Eindruck. Gemeinsam mit Ihren Kindern und Frauen/Freundinnen wurde das schöne Wetter in der Gemeinschaft genossen

und im Vorbei gehen der Obrigkeit gehuldigt.

Hier auf der Karl – Marx – Allee schien die Welt noch in Ordnung, nicht so wie anscheinend

in den Bezirken der Republik, gab es keine negativen Auftritte auf der Veranstaltungsmeile.

Am Rande in anderen Stadtbezirken, soll es nach Medienberichten Aktionen von der Opposition gegeben haben.

Eine Besonderheit gab es aber auch hier in Berlin, so wurden ca. 200 Meter vor der Haupttribüne in Demonstrationszugrichtung rechts, 30 Leute mit Erich Bildern und DSF (Deutschsowjetischefreundschaft) Plakaten stationiert, die bei einzelnen Gorbatschow -Bildern oder Glasnost-Plakaten dazu geschickt wurden. Sicher sollte hier noch eine unverbrüchliche Freundschaft nach Außen dargestellt werden, die es so nicht mehr gab zwischen den Führen der beiden Staaten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s