Über die Juristin Dr. Hilde Benjamin

Hier ein Beitrag aus „Sascha´s Welt“ zu Hilde Benjamin.

Sascha's Welt

Hilde BenjaminDr.jur Hilde Benjamin (1902-1989)

In der DDR war die Gleichberechtigung der Frauen nicht nur eine leere Phrase, sie war Realität in allen Bereichen der Gesellschaft. Und so war es eine Selbstverständlichkeit, daß auch Frauen als Staatsanwältin, Richterin oder Schöffin tätig wurden. Und dazu bedurfte es nicht erst einer Quotenregelung. In den Jahren 1953-1967 bekleidete Hilde Benjamin das höchste Amt als erster weiblicher Justizminister.

Daß Frauen in solche hohen Positionen kamen, war in der DDR durchaus keine Seltenheit. Auch die Präsidentin der Notenbank war eine Frau: Greta Kuckoff. Und das in einer Zeit, als die Adenauer-Regierung und deren Geheimdienstchef, der frühere Nazi-General Gehlen, nichts unversucht ließen, um unserer Republik massiven Schaden zuzufügen. Ganz im Leninschen Sinne waren gerade diese ersten Schritte von großer Bedeutung für die Herausbildung der Normen für eine künftige sozialistische Gesellschaft. Seine berühmte Prognose über die weitere Entwicklung der Gesellschaft leitete Karl Marx mit den Worten ein: „Das…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.395 weitere Wörter

Advertisements

2 Kommentare zu “Über die Juristin Dr. Hilde Benjamin

    • Den Beitrag zu Hilde Benjamin wollte ich ursprünglich zum Frauentag bringen. Ich hatte auch ein anderes Konzept. Zugegeben, es war mir nicht so gelungen, weil für mich das Herzkatheder bevorstand und ich mit meinen Gedanken mit meiner Gesundheit beschäftigt war. Mein Facebook-Freund Jochen hatte Bedenken und befürchtet, dass wohl ein Shitstorm, wie man das heute nennt, ausbrechen würde. Darum hat er das nochmal überarbeitet. So ist der Beitrag in dieser Form herausgekommen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s