Rolf Reißig

Rolf Reisig wurde am 28.09.1940 geboren. Er ist Sozialwissenschaftler und war Leiter der Akademie der Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED.

Vom Dialog durch die Mauer zu Dialogen im Zeitalter neuer globaler Konflikte

Rolf Reißig (Berlin 2012)

Bildquelle:
Von Rolf_Reißig_Berlin_2012.jpg: Rosa Luxemburg-Stiftungderivative work: Berita – Diese Datei wurde von diesem Werk abgeleitet  Rolf Reißig Berlin 2012.jpg:, CC BY 2.0, Bild ist entsprechend verlinkt

Reißig war um die Zusammenarbeit mit der SPD bemüht und auf der Seite der DDR maßgeblich an der Erarbeitung des Positionspapiers „Der Streit der Ideologien und die gemeinsame Sicherheit“ im Jahr 1987 beteiligt. Im selben Jahr bemühte sich Reißig um eine Umprofilierung seines Instituts an der Akademie für Gesellschaftswissenschaften zu einem politikwissenschaftlichen Institut und um die Bildung einer deutsch-deutschen Arbeitsgruppe zu Fragen des Systemvergleichs, was ihm von Seiten des Politbüros heftige Kritik einbrachte. Nach dem Rücktritt Otto Reinholds als Rektor der Akademie für Gesellschaftswissenschaften im November 1989 wählten ihn die Mitarbeiter zum zeitweiligen Leiter der AfG für die Dauer der Umstrukturierung.

Seit März 1990 ist Reißig Leiter des von ihm mitgegründeten Brandenburg-Berliner Instituts für Sozialwissenschaftliche Studien. Zur selben Zeit erhielt er eine Umberufung zum Professor für Politikwissenschaft. Er ist Mitgründer der Gesellschaft für Politikwissenschaft in der DDR 1990 und war an der Gründung des „Forum Ostdeutschland der Sozialdemokratie“ im Jahr 1996 beteiligt. Reißig ist Mitglied im Willy-Brandt-Kreis und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Rosa-Luxemburg-Stiftung(parteinahe Stiftung der Partei DIE LINKE).

siehe auch Wikipedia

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Rolf Reißig

  1. Pingback: Eine Sendung des SFB am Beginn der Konterrevolution | Die Trommler - Archiv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s