14 Kommentare zu “Klassenkampf

  1. Danke, Petra, für Deine fleißige Arbeit. Was heute fehlt sind wirklich die Grundkenntnisse. Stattdessen verbreiten die bürgerlichen Parteien (einschl. „Linke“) antikommunistischen Müll. Man kann Schülern und Studenten nur wünschen, mal in ein Geschichtsbuch oder Stabübuch der DDR zu schauen, da würden sie nämlich lernen, wie es richtig ist…

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Lenins Tod | Die Trommler - Archiv

  3. Pingback: Das deutsche Bürgertum im 18. Jahrhundert | Die Trommler - Archiv

  4. Pingback: Prägende politische Vorstellungen von Kurt Schumacher – Kalter Krieg und "Entspannungspolitik"

  5. Pingback: Die ersten Maßnahmen der Arbeiter- und Bauernmacht | Die Trommler - Archiv

  6. Pingback: Der III. Parteitag der SED. Die Orientierung auf die planmäßige Schaffung der Grundlagen des Sozialismus | Die Trommler - Archiv

  7. Pingback: Der Wechsel von Walter Ulbricht zu Erich Honecker | Die Trommler - Archiv

  8. Pingback: Probleme der SED vor allem in den 1980er Jahren | Die Trommler - Archiv

  9. Pingback: Die Konterrevolution siegt | Die Trommler - Archiv

  10. Pingback: Der Kampf der Arbeiterklasse gegen Ausbeutung und Unterdrückung | Die Trommler - Archiv

  11. Pingback: Die I. Internationale | Die Trommler - Archiv

  12. Pingback: Der Widerspruch zwischen dem reaktionären System und der kapitalistischen Entwicklung in Deutschland | Die Trommler - Archiv

  13. Pingback: Der Kampf der deutschen Arbeiterklasse gegen das Sozialistengesetz | Die Trommler - Archiv

  14. Pingback: Die wichtigsten Ergebnisse des Kampfes der Arbeiterklasse gegen das Sozialistengesetz | Die Trommler - Archiv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s