Helden der Arbeit ohne Orden

Es gibt viele der stillen Helden der Arbeit. Sie waren und sind bis heute unsichtbar, von einem Orden ganz zu schweigen. Das gilt, von Ausnahmen abgesehen, insbesondere für die kapitalistische Welt.

Wir brauchen nur an all die großen Bauwerke der Geschichte zu denken.   Allenfalls denkt man über die Baumeister nach, aber wer denkt an all die Arbeiter, die stets das Risiko eingehen mussten Leben oder Gesundheit zu verlieren. Es gab damals keine Versorgung für sie und ihre Hinterbliebenen, wenn ihnen ein Unfall passierte.

In zwei Beispielen schildert DIE TROMMLER von großen Bauwerken aus kapitalistischen Ländern,z.B.

  1. Gotthardtunnel
  2. Golden Gate Bridge

deren Bauarbeiter, mit Ausnahme von Alfred Zampa, unsichtbare Helden waren.

 

Helden der Arbeit gibt es auch im Alltag. Sie sind unsichtbar und werden nicht wahrgenommen. Erst recht gibt es für sie keine Ehrungen und Orden. So zum Beispiel diese Männer, die täglich extrem verschmutzte Toiletten reinigen. (siehe Video)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s