Kombinat Böhlen nimmt Erdölverarbeitung auf

Zentralbild-Koch 28.12.1967
Bez. Leipzig: Kombinat Böhlen nimmt Erdölverarbeitung auf. Die letzten Vorbereitungen für die Verarbeitung von Erdöl treffen gegenwärtig die Werktätigen des Chemiebereiches sowie der Bau- und Montageabteilungen im Kombinat Otto Grotewohl in Böhlen. Ab 1.1.1968 werden im Werk erstmalig aus sowjetischem Erdöl Treibstoff und Heizöl hergestellt werden. Bisher wurden in Böhlen Treibstoffe und Heizöl ausschließlich durch Kohleveredlung gewonnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s